Anmeldung

Einschreibung                                         
Anmeldetage für das kommende Kindergartenjahr sind in der Regel im Februar. Die Einschreibung eines Kindes erfolgt durch die Eltern (oder einen Elternteil) persönlich und enthält ein kurzes Informationsgespräch über wichtige Aufnahmekriterien und das Ausfüllen eines Anmeldeformulars.
Ein verbindlicher Betreuungsplatz kann zu diesem Zeitpunkt noch nicht zugesichert werden.

Betreuungsplatz
Nach ca. 8 Wochen erhalten die Eltern eine schriftliche Zu- oder Absage über einen Platz im Haus für Kinder. 
Bei einer Zusage enthält der Brief folgende Informationen, in welche Gruppe Ihr Kind kommt und einen Termin für das Erstgespräch. Dieser Termin ist Grundlage für die zukünftige Zusammenarbeit mit Ihnen als Eltern. Dabei werden wichtige Informationen beiderseits ausgetauscht und ihr individueller Starttermin festgelegt.

Infoabend für die Eltern
Ziel dieser Veranstaltung ist, den Eltern das Haus und das Personal vorzustellen, unsere pädagogische Arbeit zu erläutern und wichtige Informationen an die Erziehungsberechtigten weiterzugeben.

Erster Kitatag u. Eingewöhnungszeit
Am ersten Tag begrüßen wir das Kind in seiner Gruppe und stellen uns einander vor. Wir machen es mit den Räumlichkeiten vertraut und begleiten es durch seinen ersten Tag. Mit den Eltern stimmen wir die Eingewöhnungsphase individuell ab. Bitte beachten Sie, dass die Eingewöhnungszeit in der Kinderkrippe 2 – 3 Wochen in Anspruch nimmt.